Musik von den Elbinseln

Logo von Musik von den Elbinseln

 

Das Netzwerk  "Musik von den Elbinseln"

Wir sprechen auf den Elbinseln viele Sprachen. Vor allem musikalisch!

Musik von den Elbinseln ist ein lebendiges Netzwerk aus Profis und Hobbymusiker:innen, Schulen und außerschulischen Institutionen, Veranstaltungsorten, musikwirtschaftlichen Anbieter:innen und vielen anderen Musikinteressierten aus Wilhelmsburg und von der Veddel. Über 100 Musikakteure der Elbinseln sind wir bisher und nach jeder Veranstaltung kommen neue Akteur:innen dazu.

Wir entwickeln gemeinsam Musikprojekte für den Stadtteil. Kleine und große Projekte (u.a. 48h Wilhelmsburg), kontinuierliche Konzertreihen, Jam Sessions oder Workshops erreichten seit 2008 rund 20.000 Besucher:innen und Teilnehmer:innen der unterschiedlichsten kulturellen Herkünfte und Altersstufen.

Musik von den Elbinseln nutzt die Musik als Brücke zwischen Kulturen und Generationen um die gemeinschaftliche Entwicklung im Stadtteil zu stärken. Das Netzwerk wurde 2008 von der Stiftung Bürgerhaus Wilhelmsburg gegründet mit der Intention Musik als Methode für die Stadtentwicklung zu nutzen, denn Musik hat das Potenzial einer universalen Weltsprache: sie funktioniert jenseits aller Sprachbarrieren. Wir nennen das „Musikalisches Community Building“.

Mehr zu Musik von den Elbinseln findest du hier.

Die nächsten Termine:

Tilman Oberbeck
Konzert
Wann:
15. Dezember 2022, 19:00
Was:
Jazz
Ort: Emmauskirche, Mannesallee 20
Info:
Eintritt gegen Spende
Kontrabassist Tilman Oberbeck lebt seit elf Jahren in Hamburg und hat sich zu einem der gefragtesten Jazz-Bassisten der Stadt gemausert. Sein Spiel zeichnet sich durch einen warmen Sound, melodische Soli und abwechslungsreiche Rhythmik aus. Seit zwei Jahren ist das schöne Wilhelmsburg seine Heimat, wo er nun sein erstes Konzert gibt und sich für die spannende Akustik der Emmaus-Kirche eine besondere Konstellation überlegt hat.

Ansprechpartner(in):

Alena Kruse - Fachleitung Musik 48h Wilhelmsburg
alena@musikvondenelbinseln.de