Inselparkkonzerte 2019: Watt dat? Platt!

Konzert
Wann:
08. September 2019, 14:00 bis 17:00
Ort: Freilichtbühne, Inselpark Wilhelmsburg
Platt för Plietsche. Das Plattdüütsch ist für Viele, auch im Norden Lebende, eine Fremdsprache, die sie kaum verstehen. Zeit das zu ändern und sich ein mal mehr mit platt auseinanderzusetzen.

Neben einer musikalischen Sprachreise wird es auch etwas zum Lernen und Mitmachen geben. Bleibt gespannt und trainiert schon einmal die platte Lesezunge!

14 Uhr KABEL - JO
Voller Leidenschaft intoniert das Duo herz hafte Shantys, anrührende Hafenlieder und zuckersüße Schlager zum Lauschen und kräftigen Mitschallern. Hier werden Tradition und ungestüme Lebensfreude zu einem köstlichen Grog-tail bereitet und Meeresrausch und Möwenschrei sind in jedem Klang dabei.

15 Uhr Valentine & The True Believer
So lang Valentina und Malte sich kennen, machen sie zusammen Musik. Als Duo legen sie den Kern ihrer deutschen, englischen, französischen und plattdeutschen Lieder frei. Über 300 Konzerte haben sie zusammen gespielt: Auf Straßen und Marktplätzen in Deutschland, Frankreich und Spanien, auf Festivals und Stadtfesten, in Kneipen und Cafés. All diese Einflüsse finden sich in den Texten und der Musik wieder: zwischen Pop und Chanson, zwischen Folk und Soul, fühlen sie sich nie einem Genre, nur ihren Liedern verpflichtet.

16 Uhr Die Tüdelband
PlattPop Duo - Frisch, platt und nordisch, abseits von Shantychor und Plattdeutschem Strand: Die Tüdelband wagt den Spagat zwischen Landgasthof und Clubbühne, zwischen Fanta - Korn und Moscow - Mule , zwischen Heidi Kabel und Olli Schulz. "Die Tüdelband - White Stripes von der Waterkant".

Eintritt frei, kommt vorbei!

Die Inselpark-Konzerte finden im Auftrag des Bezirksamts Mitte statt, organisiert und veranstaltet vom Netzwerk Musik von den Elbinseln.