Das Bürgerhaus Wilhelmsburg in Zeiten von Corona

09. April 2020
Liebe Gäste, Kund*innen, Kooperationspartner*innen und Interessierte,
das Bürgerhaus Wilhelmsburg ist weiterhin für den Publikumsverkehr geschlossen.
Das bedeutet aber nicht, dass wir hinter den verschlossenen Türen nicht weiter für Sie und euch wirken:

Wir machen zum Beispiel „Putz- und Flickarbeiten“: Dinge, für die wir sonst im laufenden Betrieb gar nicht bzw. zu wenig Zeit finden. Stühle wurden gereinigt, Böden gebohnert, Schrauben nachgezogen, gestrichen, Lagerräume aufgeräumt. Die Kolleg*innen in der Haustechnik, Bankett- & Putzabteilung arbeiten ordentlich daran, dass unser Haus gut im Schuss bleibt, damit unsere Gäste sich nach der Schließung bei uns wieder rundum wohlfühlen können.

Viele andere der Kolleginnen und Kollegen sind in der mobilen Arbeit, aber die programmatische Arbeit ist nicht gestoppt – ganz im Gegenteil: Vom „Homeoffice“ aus plant das Musik-von-den-Elbinseln-Team z.B. eine digitale Jamsession der „Weltkapelle Wilhelmsburg“ am 27.04. und „48h Wilhelmsburg“ wird neu gedacht. (Siehe das Update auf dieser Seite dazu)
Im Rahmen des Projektes „Die Insel liest“ werden „Büchertaschen für Familien“ im Stadtteil verteilt. Der „Preuschhof-Preis“ wird digital ausgeschrieben. Wir versuchen, uns bekannte Künstler*innen bei der Antragstellung um eine Corona-Soforthilfe zu unterstützen, halten telefonischen Kontakt zu unseren Seniorinnengruppen, denen ihr wöchentlicher Treffpunkt im Bürgerhaus fehlt und versuchen auch hier Hilfen zu vermitteln.
Weitere Ideen des Teams sind in der Prüfung. Anregungen nehmen wir gerne entgegen.

Und natürlich laufen auch die Raumvermietungen weiter:
Wir nehmen gerne Buchungsanfragen für die Zeiten nach der Allgemeinverfügung entgegen.

Einmal pro Woche treffen wir uns weiterhin zur Teamsitzung – in Corona Zeiten dann eben in der Videokonferenz.

Als Team bemühen wir uns, mit viel Flexibilität und Kreativität (und gebührendem körperlichen Abstand zueinander) auf die neue Situation einzugehen.
Denn auch wenn wir gerade nicht unsere Räume als Ort der Begegnung zur Verfügung stellen können: Als Bürgerhaus wollen wir in diesen Zeiten weiterhin für unsere Nachbarschaft da sein können.

 
Wir wünschen Ihnen und euch allen schöne, gesunde Feiertage in schwierigen Zeiten.
 
Und freuen uns auf zukünftige Begegnungen: Digital und bald hoffentlich auch wieder im "realen" Leben.
- das Team des Bürgerhaus Wilhelmsburg